Projekt

Albrecht referiert:
Never give up – Von 100 auf 0 und wieder zurück

Mit 23 Jahren hat Daniel Albrecht geschafft, wovon viele Profisportler träumen: Als Welt- und Vizeweltmeister steht dem neuen Shootingstar die Tür zu einer grossen Karriere im alpinen Skirennsport offen. Der als grosses Talent gehandelte Walliser feiert mehrere Weltcupsiege und gilt als nächster Anwärter auf den begehrten Gesamtweltcupsieg. Im Januar 2009 wendet sich das Blatt: Während des Abschlusstrainings zur legendären Streif in Kitzbüehl verunfallt Daniel Albrecht schwer: Innerhalb eines Sekundenbruchteils wird aus dem Kampf um Medaillen, der Kampf um sein Leben. Mit einem grossen Ziel vor Augen – die Rückkehr in den Skiweltcup – nimmt er den langen Weg zurück in Angriff.

Während des rund einstündigen Referats erzählt Daniel Albrecht seine Geschichte und zeigt, was man mit Leidenschaft, Geduld und einem unerschütterlichen Glauben an sich selbst alles schaffen kann. Seine Art berührt, beeindruckt und gibt Hoffnung.

«Authentisch, witzig, bodenständig, packend, bewegend ... Echt walliserisch! Der Auftritt von Daniel Albrecht hat mir sehr imponiert und lässt mich jetzt selbst ein paar Dinge anders sehen. Seine Geschichten gehen unter die Haut!»

Roland Cavelti, OBT AG

Weitere Testimonials

«Unglaublich beeindruckend»

«Es war ein unglaublich beeindruckender und emotionaler Beitrag, den ich erleben durfte. Ich war schon an sehr vielen Vorträgen in Geschäftskreisen, was uns aber an diesem Abend von Dani Albrecht «serviert» worden war, war «grosses Kino» wie man so schön sagt. Die Bescheidenheit, die grosse Fachkompetenz und einfach die Sympatie, die er rüberbringen konnte ist für mich unvergesslich.»
Dany Zbinden, Veranstaltungsbesucher
OBT Schwyz, September 2014

«Mit enormer Kraft und Zuversicht»

«Neben der eindrücklichen und tragischen Geschichte von Daniel Albrecht hat mich vor allem fasziniert, wie er aus einer anscheinend aussichtslosen Situation mit enormer Kraft, gigantischem Selbstvertrauen und einer Unmenge Zuversicht das Bestmögliche macht.»
Thomas Blattmann, Veranstaltungsbesucher
OBT Schwyz, September 2014

«Ein grosses Vorbild für jedermann»

«Mit seiner authentischen und sympathischen Art hat Dani die Menschen hier enorm beeindruckt. Noch lange im Nachhinein schwärmen alle, die ihn hautnah kennenlernen und erleben durften, von dieser Begegnung. Das alles hat mit der grossen Persönlichkeit und dem Charisma von Dani zu tun. Für die Patienten und Angehörigen war seine Ehrlichkeit und Offenheit über sein eigenes Schicksal zu berichten von grosser Bedeutung. Mit seinem bisherigen Weg zurück ins Leben, auf dem er scheinbar Unmögliches wieder geschafft hat, ist er ein grosses Vorbild.»
Dr. Kerstin Baldauf,
Leiterin Kunden und Qualitätsmanagement
Rehaklinik Zihlschlacht, September 2014

«Nachhaltig ermutigen und stärken»

«Ich bin überzeugt, dass Daniel die vielen Anwesenden im Saal, vor allem die Betroffenen mit ihren Angehörigen, nachhaltig ermutigen und stärken konnte. Und bei den weiteren Interessierten weckte er bestimmt ein vermehrtes Verständnis für Menschen mit einer Hirnverletzung. Jedenfalls lasse ich ihm von Herzen ein grosses DANKE zukommen, verbunden mit meinen besten Wünschen für seinen weiteren Weg.»
Sr. Tabita Röthlin, Aktuarin
FRAGILE Zentralschweiz, November 2014

«wirklich ein Super Vortrag»

«Es war wirklich ein super Vortrag heute Abend in Luzern. Meine Frau und ich waren begeistert, dass man Sie für diesen Abend gewinnen konnte! Es war sehr aufschlussreich von einem direkt Betroffenen informiert zu werden. Ihr Auftreten war natürlich und authentisch. Ich bewundere Ihren starken Willen und was man damit erreichen kann. Wünsche Ihnen für Ihre Zukunft weiterhin alles Gute und viel Glück.»
Peter Odermatt, Veranstaltungsbesucher
FRAGILE Zentralschweiz, November 2014

«Einen bleibenden Eindruck hinterlassen»

«Unsere Schiedsrichter und Assistenten waren sehr stolz Dich als Gast auf Gran Canaria begrüssen zu dürfen. Du hast bei uns einen bleibenden Eindruck hinterlassen und die Rückmeldungen im Bezug auf Deine Anwesenheit waren bei allen Teilnehmenden unisono positiv. Du hast genau jenen Spirit in die Gruppe gebracht, welchen wir uns gewünscht haben. Wir freuen uns auf weitere Begegnungen mit Dir und wünschen Dir von Herzen für die Zukunft alles Gute.»
Dani Wermelinger,
Mitglied Ressort Spitzenschiedsrichter
Schweizerischer Fussballverband SFV, Januar 2014

«Eine Persönlichkeit mit Ecken und Kanten»

«Daniel Albrecht ist ein inspirierender Gesprächspartner. Eine Persönlichkeit mit Ecken und Kanten. Er zeichnet sich dadurch aus, dass er eine eigene Meinung vertritt: originell, unterhaltsam, souverän. Er hat das Publikum voll überzeugt.»
Martin Zenhäusern, Inhaber
Zenhäusern & Partner AG / «Chef aus Passion», Mai 2014

«Einzigartig natürlich»

«Ein Optimist in Wort und Bild – nur so will er seinen Weg verfolgen. Daniel Albrecht hat unser Publikum begeistert. Sein Positivismus ist unschlagbar, seine Natürlichkeit einzigartig. Ein Mensch mit Ideen und dem festen Willen, diese in die Tat umzusetzen. Wir wünschen ihm weiterhin viel Erfolg und Energie für die Zukunft.»
Marcus Marienfeld, Präsidium
Rotary Forum Oberwallis, November 2014